Hypnose, Gesprächstherapie und psychosoziale Beratung*

Hypnose gilt als „Vitamin C für die Seeleˮ. Sie wird oft als Stamm-Mutter aller späteren Psychotherapieentwicklungen bezeichnet und gilt als wissenschaftlich anerkanntes Psychotherapieverfahren.

Was will man denn kaputtmachen, wenn man Hypnose anwendet?  Man müsste böse Absichten haben.ˮ 
Zitat Hansruedi Wipf, Hypnotiseur. 

Hier kommen Sie zu denHäufig gestellten Fragen zur Hypnose


Präventive und gesundheitsfördernde Leistungen, Hypnose-Therapien

Vertrauen Sie Ihrem Unterbewusstsein - es weiß was gut für Sie ist
Prävention - beugen Sie gesundheitlichen Schäden vor
Wecken Sie Ihre ureigenen Selbstheilungskräfte

 Ich unterstütze Sie erfolgreich mittels bewährter Hypnose u.a. nach Erickson bei z.B.

· Immunsystem stärken - Vital-Hypnose - tanke gesunde Energie
· Einengende Gedanken, Phobien z. B. Flugangst, Prüfungsangst, Emetophobie
· Besser und ruhiger schlafen (2 bis 3 Sitzungen)
· Raucherentwöhnung, erfolgreich rauchen aufhören (2 bis 3 Sitzungen) 
· Abnehmen leichter gemacht (2 bis 3 Sitzungen)
· Blockadenlösung inkl. Tiefenentspannung
· Wieder mit Freude Autofahren
· Wirbelsäulen-Hypnose
· Entspannt zum Zahnarzt

Weg vom Leid, hin zur Gesundheit 

· Migräne bewältigen (durch mehr Gelassenheit, Aufgeben von Glaubenssätzen)
· Blockaden-Lösungen (seelisch, körperlich)
· Schlaf-Verbesserung (Ein- und Durchschlafen, Schlafstörungen)
· Hypnotischer Burnout-Checkup
· Schmerzen lindern (akut, chronisch)
· Depression, Lebenskrise: Neue Sichtweisen lernen (bei Kontraindikation: Entspannungsverfahren)
· Hemmungen abbauen
·
Krebsleiden: Hypnotische Unterstützung bei der (Chemo-) Therapie

Leistungen verbessern, Entspannung erfahren, Stärken stärken

· Superlearning (Lernfähigkeit steigern, Lernprobleme lösen)
· Sport-Hypnose (Leistungssteigerung, Konzentration)
· Traumreisen (Energie der Berge, Reise ans Meer, Der Wald, Blumenwiese ...)
· Tiefenentspannung (Tauchen Sie in einen neuen Raum des Seins ein)
· Energie tanken und mit neuer Kraft in die Zukunft gehen
· Selbstvertrauen, stärken, mehr Selbstliebe
· Resilienz-Aufbau (Stärkung der inneren Widerstandskraft)

Hier kommen Sie zu den: Häufig gestellten Fragen zur Hypnose  

Beispielhafter Link für (Nicht-) Raucher:  (Stuttgarter Zeitung) Einmal Nichtrauchen to go, bitte 

Link zum Online-Beitrag „Wem hilft Hypnose?ˮ


* Gesprächstherapie nach Carl Rogers ist ein wissenschaftlich anerkanntes Psychotherapie-Verfahren

** Psychosoziale Beratung = Professionelle Beratung in verschiedenen Lebensphasen
und -Bereichen
sowie verstärkt auch bei der Betreuung von Krebspatienten und ihren Angehörigen angewendet

 
E-Mail
Anruf
Karte